Fotogalerien Kontakt Dokumente Links Impressum Sitemap  
 
Hauptsponsoren

 


Veranstaltungen / Resultate

Alpin Rennübersicht

Nordisch Rennübersicht

Spender

Die Bündner Kinder zählen
auf uns - und wir auf Sie!
 

Newsletter


 

Sie sind hier: Projekt Technikbewerb Ski Alpin 2015-2020

Projekt Technikbewerb Ski Alpin 2015-2020


Liebe Freunde des Skisports

Wir stellen fest, dass nicht nur im Bündner Skiverband viel zu viel in den Stangen trainiert wird und die Schulung der Skitechnik oft zu kurz kommt. Deshalb hat die Technische Kommission des BSV zusammen mit den U16 Trainer / innen im letzten Mai entschieden, der Technikschulung ein höheres Augenmerk zu schenken und diese in Zusammenarbeit mit Technikexperten von Swiss Snowsports zu forcieren. Daraus ist das folgende Projekt mit den zwei klaren Zielsetzungen entstanden:

1.    Wir möchten das vielseitigen Skifahrern stärker fördern und damit die Technik
      der jungen Skirennfahrer / innen grundlegend verbessern

2.    Durch mehr freies Skifahren sollen die Athleten motiviert werden, an Ihrer Technik zu feilen, was zu Folge hat, dass das Techniktraining vielseitiger und die Bewegungsmuster der Basistechnik breiter und stabiler werden.

Anstelle der bisherigen Techniknoten an BSV Cup-Rennen möchten wir Mitte Dezember einen Übungstag sowie einen Technik-Testtag und im darauf folgenden Frühling nochmals einen Testtag durchführen. Dieses Projekt soll die nächsten vier Jahre konsequent durchgeführt und gefördert werden.

Wir vom Verband hoffen, dass dadurch in der Vorbereitung vermehrt ein Augenmerk auf die technische Schulung ausserhalb der Stangen gelegt wird.

Die beiden Techniktests werden von Swiss Snowsports Experten benotet. Es wird die Swiss-Snowsport Benotung Skala benützt. Note 1-6. Die Tests ergeben einen Mittelwert und werden wie ein BSV-Cup Rennen bewertet und fliessen in die Gesamtwertung mit ein.

Beste Note pro Kat. = 100 Punkte (danach WC Punkte Verteilung)  

Unter folgendem Link steht ein Technikvideo mit Beispielen und weiteren Informationen zum Technikbewerb zur Verfügung

Zum Video

Geprüft werden folgende Disziplinen

-  Parallelschwung gerutscht
Kurzschwung – Kurzschwung „Race“
Kurzschwungvarianten „Norweger“ & „Fliegend“
-   Kurzschwingen in Buckeln
-  Hocksprung
-  Parallelschwung Hoch- Tiefauslösung
Bogentreten
Parallelschwung in unpräpariertem Schnee

Daten Saison 2015 / 2016

12. Dezember 2015   Trainingstag mit Swiss Snowsports Experten

13. Dezember 2015   Technikbewerb 1

28. Februar 2016       Technikbewerb 2

 
Bei Fragen oder Unklarheiten stehen wir Euch gerne zur Verfügung

Sportliche Grüsse

 Caterina Wehrli

Chefin Ski alpin BSV





Veröffentlicht am:
08:46:57 21.08.2015

Letzte Aktualisierung
16:20:11 25.08.2015
news - skionline.ch

news - nordic-online.ch


Goldpartner


Silberpartner

 
Broncepartner

 
Partner






Materialsposoren


Spender

                     

      Goldspender, Silberspender, Broncespenden